Öffentlicher Stadtrundgang

Erleben Sie beim Spaziergang die Geschichte der Ottostadt Magdeburg und erfahren Sie die Hintergründe beeindruckender Bauwerke.

Zu Fuß reisen Sie durch die Geschichte der Stadt: Der Rundgang führt Sie zum Alten Markt mit dem Magdeburger Reiter und zur Johanniskirche, in der einst Martin Luther predigte. Sie treffen auf romanische Bauten wie das Kunst­museum Kloster Unser Lieben Frauen und erfahren mehr über Hun­dert­wassers Ideen einer Architektur in Harmonie mit der Natur, die er in der GRÜ­NEN ZITADELLE VON MAGDEBURG verwirklicht hat. Der Rundgang endet am Domplatz in unmittelbarer Nähe zum Wahrzeichen der Stadt, dem über 800-jährigen Magdeburger Dom.

Informationen

Zeitraum
ganzjährig
Tag
täglich
Uhrzeit
11:00 Uhr
Dauer
2 Stunden
Preis
Ermäßigungen
Treffpunkt
Ende
Hinweis